Aktuelles

Homepage des Modell-Segelflugsport Spreiberg e.V.

Menu
K
P

Hallenfliegen 2016/17

Fliegen, Beurteilung der Widerstandfähigkeit der Hallenflieger gegenüber jeder Form äußerer Gewalteinwirkung und natürlich jede Menge Fachsimpelei - das ist das Schöne an der Hallenfliegerei. Martin hat das Treiben mit seiner Kamera eingefangen und über Youtube ins Netz gestellt.

Achtung!! Da in dem Film einige Gesichter zu sehen sind und ein Betroffener nicht damit einverstanden war, sich im Internet zu sehen, mussten wir den Film bei Youtube löschen. Wir werden versuchen, den Film über unsere interne Mitgliederseite anzubieten. Sobald dies möglich ist, gibt es eine Info.

Dafür hier das Bild vom 3. Dezember. Da hat doch Andreas eine tolle "3 Punkte Landung" hingekriegt.

Hallenfliegen 2016/17

Erfreulich guten Zuspruch finden die Flugstunden samstags in der Turnhalle des Laurentianums Arnsberg. Wenn es dann mal crashed, lassen die passenden Sprüche nicht lange auf sich warten.

 

 

 

 

 

 

Zeiten für die Hallenflugsaison 2016/2017

Wie im vergangenen Jahr fliegen wir samstags von 17:00 bis 19:00 Uhr in der Dreifach-Turnhalle am Gymnasium Laurentianum in Arnsberg.

Bis auf die Ferienzeiten treffen wir uns vom 29.10. bis zum 17.12.2016 und dann vom 14.1. bis 25.3.2017. Interessierte laden wir gerne zum Vorbeischauen ein. Aber bitte daran denken - Sport- oder Hausschuhe mitbringen.

Es ist FÜNF VOR ZWÖLF!! - Eine Aktion des DMFV

Die durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt geplante Novellierung der Luftverkehrsordnung hat gerade für den Modellflug bedeutende Einschränkungen zur Folge. Hier ist die geplante Flughöhenbegrenzung von 100 Metern - auch auf Modellflugplätzen - nur ein Punkt. Unter der Federführung des DMFV wurde eine Online-Petition ins Leben gerufen und bis zum September verlängert.

Dieser Link führt direkt auf die Seite des DMFV, wo Hintergrundinformationen nachgelesen werden können und wo man sich an der Petition beteiligen kann.